Die Corona-Pandemie hat in diesem Jahr so manches verändert u.a. auch die Feier der ersten Heiligen Kommunion der Kinder. Aus der gegebenen Situation müssen wir jetzt das Beste machen! Die Erstkommunionfeier der Kinder muss in diesem Jahr anders vorbereitet werden, als wir es sonst gewohnt sind.
Die Feiern finden zu verschiedenen Terminen in den Kirchen unseres Pastoralverbundes statt. Auch hier muss bei allen Gottesdiensten der Mindestabstand eingehalten werden.
Die erste Erstkommunionfeier wird stattfinden an Fronleichnam, 11. Juni um 10 Uhr in Irmgarteichen. Damit der Mindestabstand für die Gottesdienstbesucher gewahrt bleiben kann, ist diese Messe nur für die Erstkommunionkinder und deren Angehörige gedacht. Bitte haben Sie dafür Verständnis.
Am Samstag den 27. Juni um 10.30 Uhr wird eine weitere Erstkommunionfeier in Salchendorf stattfinden, weitere Erstkommunionfeiern finden am 19. und 20. September in Netphen und am 26. und 27. September in Dreis-Tiefenbach statt.
Einige der Kommunionkinder feiern ihre erste heilige Kommunion in einer der Sonntagsmessen in den nächsten Wochen.

Mit der Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren OK, einverstanden