ostern 2017

Liebe Mitchristen im Pastoralverbund Netpherland!

Ostern bricht auf, was dem Leben im Weg steht!
Ostern ist das Fest für all diejenigen, denen dieses eingerichtete Leben nicht genügt.
Denen es darin zu eng ist. Die sich nicht abfinden wollen. Die erkennen: Es ist eine Illusion, das Leben im Griff zu haben. Die aufstehen gegen die Resignation und nicht leben wollen ohne Hoffnung. Die nicht ein bisschen Leben wollen, sondern Leben in Fülle.

Ja, Ostern erschüttert. Es ist die heilsame Erschütterung, die all das aufbricht, was dem Leben im Weg steht. Sie kann weh tun und Angst machen, wenn es gilt, Vertrautes loszulassen. Aber dann hat das Leben freie Bahn. Und die Hoffnung blüht. Und schließlich wächst auch die Freude: Es ist Ostern! Das Leben hat den Tod besiegt. Der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaft auferstanden, uns allen voran. Halleluja!

Wir wünschen Ihnen ein hoffnungsvolles Osterfest!

Ihr Pastoralteam                   

 

 

 

Mit der Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren OK, einverstanden