Seit Jahren ist es guter Brauch der Feuerwehr in einem besonderen Gottesdienst Gott danke zu sagen. Gemeinsam mit dem Feuerwehrseelsorger Pastor Seidenstücker und Vikar Steden feierten viele Feuerwehrleute den Festtag des Heiligen Florian nach. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst vom Musikzug der Feuerwehr aus Netphen und dem Spielmannszug der Feuerwehr aus Deuz.

 FlorianArtikel

 

 

FlorianArtikel2